0
0
00
Unsere Fellpflege

Ja, auch bei uns ist Fellpflege angesagt.


Aber wie Ihr Euch denken könnt, ist das für uns ja eine Kleinigkeit.

Wir putzen uns was die Zunge hält.

 

 

Aber Petra ist da so nicht ganz mit einverstanden.

Wir sind ihr nicht sauber genug. Wieso?

 Wir laufen über Wiesen, Felder und durch Wälder,da bleibt so einiges Hängen.

Was?

Von Dornenzweigen, lebenden Schnecken, Zecken, Blätter in jeder Form und Zustand, na ja, eben alles was so in einem Fell stecken bleiben kann.

Bei uns bleibt alles Drin und Dran.


Na ja, wenn man sich das so überlegt, ist das ja auch ein wenig ekelig und ehrlich gesagt, bekommen wir nicht immer alles aus dem Fell. Da ist Hilfe von den Beiden doch was Feines.

 

Putzen ist angesagt.

Wie?


Ganz einfach, das Spielchen müsstet Ihr doch kennen.

Nicht?


Na, dann hört mal zu.

Niki..... komm mal her.  Nikiii....komm doch mal. Nikita.... jetzt kommst du aber.

Ich will natürlich nicht.

Aber Pustekuchen, ich muss.

 

"Nikita dein Fell ist voller Schnecken bei diesem nassen Wetter und die sitzen so fest in dem Fell, das ich sie nicht mit dem groben Kamm oder der Bürste heraus kämmen kann. Wir müssen den Elektrorasierer nehmen."

 

Wassssssss? Habe ich richtig gehört? Will sie wirklich mit einem Elektrorasierer an meinen edlem Körper???? Zuerst wird das Gerät eingeschaltet, damit wir uns an das Geräusch gewöhnen und dann geht es los. Aber das Geräusch von diesem Ding ist schon Horror genug. Echt laut das Teil.

 

 

Wenn ich genug von Petras Fellpflege habe und sie nicht aufhört an mir herum zu schneiden, verpasse ich ihr ein paar mit meinen Krallen . Das hat sie dann davon.

Nachtrag: Petra hat eine neue Schermaschine für Haustiere angeschafft, die ist leiser und damit geht es Ruck-Zuck.

Jetzt möchtet Ihn natürlich wissen wie die Schermaschine heißt, laßt mich mal Nachdenken!!!!!!!

Ich habe es:

 Moser Schermaschine 1230 Rex BLACK

Ich weiß..., jetzt wollt Ihr noch wissen wo man die Maschine bekommt. Mal überlegen, am günstigsten war die Maschine bei einem Anbieter über Amazon.

So genug erzählt, sonst wollt Ihr demnächst noch wissen zu welchem Arzt wir gehen.

zurück

Diese Webseite unterliegt dem Copyright © 2007 [Sonntagskatzen] und ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind uns vorbehalten, kopieren und verwenden von Inhalten und Photos sind verboten.

Stand: 17. Juli 2014